Weihnachtsgrüße

Geschrieben von Michael Huser.

vom 1. Vorsitzenden
Wolfgang Zielke

Wolfgang Zielke mit einem Deutsche Zwerge-Hahn

Liebe Vereinskolleginnen und Kollegen.
Liebe an der Geflügelzucht interessierten Menschen.

Wieder ist ein Jahr mit Corona und seinen Einschränkungen vorüber gegangen.
Die Geflügelzucht leidet ebenfalls unter Corona.
Fehlende Aussichten für Ausstellungen, fehlende Kontakte untereinander,
führt zu nachlassendem Engagement bei der Zucht.Weniger Tiere werdden gehalten.
Einige haben den Zuchtbetrieb sogar schon völlig eingestellt.

Wir im Rassegeflügezuchtverein haben dennoch einiges auf die Beine stellen können.
Für euren Einsatz an vielen Stellen im Verein möchte ich euch herzlich danken.
Viel Lob von Außenstehenden ging daher an unsere Adresse.
Lasst uns untereinander trotz vieler Widrigkeiten in Kontakt beleiben. Es lohnt sich.

Frohe Weihnachten wünsche ich euch und euren Familien!

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.